Ginnheimer Kurve – Neue Wege zum Riedberg

Presseschau

Frankfurter Rundschau

18. Dezember 2010


Kurvendiskussion im Parlament

Stadtverordnete lassen prüfen, ob eine U-Bahn die Lücke zwischen Ginnheim und Bockenheim schließen kann

Jürgen Schultheiß von der Frankfurter Rundschau schreibt über die Stadtverordnetenversammlung am Dienstag, den 16.12.2010, in der einstimmig die Prüfung der Ginnheimer Kurve auf Chancen und Risiken beschlossen wurde.

Anschließend wird ausführlich von der Diskussion der Fraktionen über die Erfolge und Misserfolge in der Verkehrspolitik der letzten fünf Jahre berichtet.


Der Artikel ist online verfügbar: www.fr-online.de

© 2018 Initiative »Rettet die U5«   ●   Impressum   ●   Login   ●   Letzte Änderung dieser Seite: 18. Dezember 2010
Von „http://www.ginnheimer-kurve.de/Projekte/GK/Presseschau/FR/2010-12-18