Ginnheimer Kurve – Neue Wege zum Riedberg

Presseschau

Frankfurter Allgemeine Zeitung

13. Dezember 2010


Gewagt und gewonnen

Hans Riebsamen kommentiert unter dem Titel „Gewagt und gewonnen“ die Eröffnung der Riedberg-U-Bahn. Nach einigen Sätzen über das Risiko, das die Schwarz-Grüne Koalition mit der Streichung der DII-Strecke im Jahr 2006 und der Neuplanung der U8 und U9 eingegangen ist, wird konstatiert, dass die Regierung mit dem Konzept am Ende überzeugen kann.

Dennoch solle der neue Vorschlag der Ginnheimer Kurve für den Lückenschluss nach Meinung des Kommentators unvoreingenommen geprüft werden.


Der Kommentar ist auch online verfügbar: www.faz.net

© 2018 Initiative »Rettet die U5«   ●   Impressum   ●   Login   ●   Letzte Änderung dieser Seite: 18. Dezember 2010
Von „http://www.ginnheimer-kurve.de/Projekte/GK/Presseschau/FAZ/2010-12-13