Ginnheimer Kurve – Neue Wege zum Riedberg

Presseschau

Bundesbankmagazin

April 2011


Noch Zukunftsmusik, aber die erste Hürde ist genommen

Kommt die U-Bahn-Station Bundesbank?

Unter diesem Titel berichtet Daniela Hentschel in der Ausgabe 2/2011 der Hauszeitschrift der Deutschen Bundesbank in einem ganzseitigen Artikel über das Projekt Ginnheimer Kurve.

Zunächst wird die aktuelle Erschließung der Bundesbank-Zentrale beschrieben: Parkplatzmangel, weite Fußmärsche zur nächsten U-Bahn- oder Straßenbahn-Station und lediglich eine Anbindung an die unzuverlässige Buslinie 34. Unser Vorschlag zur Schließung der Lücke zwischen Ginnheim und Bockenheim macht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bundesbank Hoffnungen. Hervorgehoben wird die Verkürzung der Fahrzeit zum Hauptbahnhof von derzeit gut 20 Minuten auf gerade mal sieben Minuten sowie das zusätzliche Fahrgastpotential von rund 50.000 Einwohnern, Berufstätigen und Studierenden. Weiter wird der Beschluss der Stadtverordnetenversammlung im Dezember 2010 zur Prüfung der Realisierbarkeit des Vorschlags erwähnt.

Abschließend wird über ein Schreiben von Bundesbank-Vorstandsmitglied Rudolf Böhmler an Oberbürgermeisterin Petra Roth Mitte Februar 2011 berichtet, in dem der Vorstand „das Projekt und insbesondere die Linienführung sehr begrüßt“. An der Unterstützung der Bundesbank solle es jedenfalls nicht liegen, so wolle man „konstruktiv mitwirken, wenn es um Fragen der Liegenschaften ginge“.


Diese Neuigkeit ist für uns besonders erfreulich. Wir bedanken uns für die große Unterstützung beim Vorstand der Deutschen Bundesbank, aber auch bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in den letzten Wochen durch zahlreiche Einträge in unserer Unterstützerliste ihre Position zum Ausdruck gebracht haben, und hoffen, dass diese deutlichen Signale die Politik erreichen.


Station Bundesbank
Im Bundesbankmagazin ist neben einem Foto der angespannten Parkplatzsituation auch unsere Skizze der Station Bundesbank abgebildet. Weitere Informationen zur Station und zum Streckenverlauf finden sie hier.


© 2018 Initiative »Rettet die U5«   ●   Impressum   ●   Login   ●   Letzte Änderung dieser Seite: 8. Mai 2011
Von „http://www.ginnheimer-kurve.de/Projekte/GK/Presseschau/Bundesbankmagazin/2011-02